Botox® Alternative Duisburg

Botox Alternative

Die giftfreie Botox®  Alternative jetzt auch in Duisburg.


  • Behandlungsdauer: ca. 30 Minuten
  • Betäubung: Auf Wunsch lokal möglich
  • Schmerzen: gering
  • Gesellschaftsfähigkeit: sofort
  • Wirkungseintritt: sofort
  • Haltbarkeit: 2 - 4 Monate
  • Kosten: ab 150,-EUR

NoTox® Anwendungsgebiete und Wirkungsweise

NoTox® verhindert Faltenbildung und glättet die Haut nachhaltig. Es handelt sich um eine völlig neue Kombination von Aminosäuren mit der Möglichkeit Nervensignale in Haut und Muskulatur abzuschwächen. Die Muskeln entspannen sich. Mimik Falten veringern sich deutlich und die Bildung neuer Falten wird verhindert.

Die Inhaltsstoffe von NoTox® entspannen nachhaltig die Mimik Muskulatur. Dies hat ähnlich glättende Eigenschaften wie Botox® auch bekannt als Botulinumtoxin.

Das Hautbild wird ebenmäßig, Poren werden verfeinert. Nebenwirkungen sind bisher keine bekannt.

Notox setze ich in meiner Naturheilpraxis in Duisburg ebenfalls  bei Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen) und starken Muskelverspannungen ein.

Das Ergebnis ist bereits nach einmaliger Anwendung sichtbar.

Notox ist die perfekte giftfreie Lösung für alle, die eine natürliche Mimik ihres Gesichts beibehalten und gleichzeitig faltenfreier werden wollen. 

Botox Alternative in Duisburg


Jetzt das Angebot für ein kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch im Wert von 45,- Euro wahrnehmen.

0203/ 985 95 45 anrufen oder Kontaktformular nutzen.

Behandlungsablauf

Zunächst werden die zu behandelnden Areale eventuell lokal betäubt. Nach der Desinfektion werden mit einer winzigen Nadel geringe Mengen von Notox dort injiziert wo eine Minderung der Mimik gewünscht wird.  

Welche Bereiche können mit NoTox® behandelt werden?

Botox® Duisburg


Bin ich nach der Behandlung mit NoTox® gesellschaftsfähig?

Ja, es kann nach der Behandlung zu Rötungen, Schwellungen oder sehr kleinen blauen Flecken kommen, die allerdings nach spätestens 2-3 Tagen abklingen und leicht zu überschminken sind.

Was sollten Sie vor der Behandlung mit NoTox® beachten?

Drei Tage vor der Behandlung sollte unbedingt auf blutverdünnende Medikamente (z. B. Aspirin, Ibuprofen, Diclofenac) verzichtet werden.

Was ist nach der Behandlung mit NoTox® zu beachten?

  • Die ersten 3 Tage sollten Sie auf Vollbäder, Massagen, Packungen und Lymphdrainagen verzichten.
  • Vermeiden Sie für 3 Tage Sonnenbäder/Solarium, stark schweisstreibende Tätigkeiten, Sauna und Schwimmbäder.
  • Keine Röntgenbestrahlung oder Elekrotherapie innerhalb der folgenden 3 Tage

Jetzt das Angebot für ein kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch im Wert von 45,- Euro wahrnehmen.

0203/ 985 95 45 anrufen oder Kontaktformular nutzen.

Wann und wie lange hält das Ergebnis?

Empfehlenswert ist nach der ersten Behandlung mit Notox eine zweite Behandlung nach 2 bis 4 Wochen um das Ergebnis zu stabilisieren. Danach genügen in den meisten Fällen Nachbehandlungen im Abstand von etwa 3 Monaten.

Kontraindikationen

  • In der Schwangerschaft oder Stillzeit
  • Unter 18 Jahren
  • Akute oder chronische Hauterkrankungen im zu behandelnden Bereich (z. B. Herpes, Akne)
  • Autoimmunerkrankungen wie z.B. Rheuma oder Morbus Crohn
  • Allergie gegen Procain oder Lidocain
  • Einnahme von Blutverdünnern, nichtsteroidalen Entzündungshemmern
  • Gerinnungsstörungen
  • Zeitnahe Laserbehandlung oder chemische Peelings
  • Zeitnahe Behandlung mit Botox® oder Botulinumtoxin ähnlichen Substanzen.
Botox Alternative in Duisburg

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

  • 0/5
  • 0 Bewertungen
0 BewertungenX
Nicht hilfreich!Wenig hilfreich!Okay!Gut!Sehr gut!
0%0%0%0%0%
0 users has voted
Scroll Up